Kreativseminar Tamalpa Life/Art Process®

16.- 22. Juli 2022

einfach leben

dem Himmel ganz nah

Frei-Raum genießen und gestalten

 

Ces

einzigartige Hochebene, Spielwiesen nur mit Milchstraße (autofrei!), Bewegungsraum im neuen Casa Cultura, Holzfeuer, Sauna, Wasserfall, wilde zauberhafte Plätze entdecken, Ruhe, Kraft und Inspiration tanken, gewohnte Perspektiven auf den Kopf stellen.

... und alle Dinge werden zu Dir kommen…

 

Mit der Methode Tamalpa Life/Art Process®...

nach Anna und Daria Halprin werden kreative Prozesse entwickelt. Alle Ressourcen werden genutzt: Bewegungserfahrung, Fantasie, Naturelemente, gemalte Bilder, Worte, Musik, Rhythmus. Neue Handlungsmöglichkeiten entstehen und können zur „Lebenskunst“ werden, indem sie den Alltag bereichern.

 

Ein Traum wird wahr:

Film Tamalpa in Ces hier

Fotogalerie Bergdorf Ces hier

 

Tageablauf

Der Tag kann beginnen mit Dusche am Wasserfall und Qigong.

Frühstück 8:45

Vormittagseinheit 3 Stunden im Casa Cultura oder draußen

Mittagessen ca. 13:00

Nachmittags „Werkstattzeit“ in der Gruppe oder individuell mit kreativen Frei-Räumen

Abendessen ca. 18:00

Abends: Austausch in der Gruppe, Musik, Tanz, am Feuer, Sauna...

 

Sie können mitnehmen

  • einen bewussteren Umgang mit Ihrem Körper
  • Entspannung und Lebensfreude
  • Abstand zum Alltag und einen freien Kopf für neue Ideen
  • die Erfahrung, sich selbst zu überraschen und beschenkt zu werden
  • Methoden, wie Sie Ihr Leben durch Kunst und Kreativität bereichern können
  • das Erlebnis, von einer Gruppe unterstützt zu werden

Der Kurs kann als Einführungsseminar für die Tamalpa Life/Art Process® – Ausbildung genutzt werden (Infos hier)

 

Teilnehmende

Max. 14 Personen

Alle sind herzlich willkommen mit dem, was sie mitbringen an Ideen, Gefühlen, körperlichen Möglichkeiten.

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

 

„Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben“

Pablo Picasso

 

Kursleitung Katrin Stelter und Regula A. Friedli

Katrin Stelter: Tamalpa Practitioner und Co-Leitung von Tamalpa Germany, New Dance bei bewegungs-art e.V.,

Lehr-/Logopädin, mehr

Webseite Katrin Stelter

 

Regula A. Friedli: Tamalpa Graduate und Theaterpädagogin, mehr

 

Anreise 

Bitte am Besten mit ÖV

 

Bei Anreise mit dem Auto, Parkplatz am Fluss in Chironico nutzen

 

Treffpunkt Bushaltestelle Chironico-Paese um 13.47 Uhr

von hier aus ist für den Gepäcktransport gesorgt.

 

Kursbeginn

16.07 um 14:00 mit dem gemeinsamen Aufstieg in das Bergdorf Ces (2 Stunden Gehzeit mit kreativem Zwischenstop).

 

Kursende

am 22.07 oder 23.07 (1 Tag zum ausklingen – dringend empfohlen!)

nach dem Mittagessen, ca. 14:30, für Gepäcktransport zur Post in Chironico ist gesorgt, Wanderung zurück individuell.

Postauto 17:10 ab Chironico -Paese, Ankunft Zürich 19:55, Basel SBB 20:56

 

Kurskosten: nach Selbsteinschätzung:

CHF 650.00 /Gönner*innen: CHF 720.00 / Ermäßigt: CHF 550.00

Reduktion für Menschen aus dem Euro-Raum auf Anfrage möglich.

 

Übernachtung / Vollpension/ Gepäcktransport

CHF 420.00 im Gruppenhaus / 2-3 Bettzimmer oder im eigenen Zelt oder Stall

 

Zusatztag 

bis 23.07 für CHF 45.00 mit Ü/V

(am 23.07 Gepäcktransport für Abfahrt Postauto 14:00 Uhr ab Chironico)

Das Essen ist vegetarisch, vorwiegend biologisch und regional.

Nahrungsunverträglichkeiten bitte im Vorfeld anmelden  (siehe Anmeldeformular)

 

Infos 

Packliste wird ca. 4 Wochen vor Kursbeginn verschickt.

Für organisatorische Fragen: kontakt@katrinstelter.de, Tel. 0049 761 7074501